Was kostet eine Bestattung?

Im Trauerfall stellt sich den Hinterbliebenen diese Frage. Das Bedürfnis, die ungefähren Kosten für die Beerdigung einschätzen zu können und damit mehr Planungssicherheit zu haben, ist absolut nachvollziehbar.

Um die Frage schnell und konkret zu beantworten: Eine Beerdigung kostet in den meisten Fällen zwischen 1.800 und 5.000 €. Die Preisspanne ist groß, denn es kommt sehr darauf an, welche Leistungen beauftragt werden.

Die Leistungen des Bestatters umfassen unter anderem Überführung, Ankleiden, Einsargung, Aufbahrung, Sarg, Urne, Kosten für Formalitäten und Bescheinigungen etc.

Hinzu kommen die durch uns beauftragten Fremdleistungen wie z. B. die Sterbeurkunde, das Krematorium, die Traueranzeige, Blumenschmuck, Kaffeetafel usw.

Schließlich fallen außerhalb dieser Fremdkosten noch Kosten für Friedhofsgebühren, Grabnutzung, Steinmetz und Grabpflege an.

Ganz gleich, ob Sie eine Bestattung mit vielen Leistungen im großen Rahmen beauftragen oder eine bescheidene Beisetzung ohne viele Extras − wir beraten Sie ausführlich und zeigen Ihnen die Kosten transparent und offen.