Bestattungen Speier

Tradition und Moderne in Höhr-Grenzhausen

Seit über 60 Jahren sind wir mit dem Bestattungsinstitut Speier in Höhr-Grenzhausen Ihr verlässlicher und kompetenter Begleiter im Trauerfall. Unser Familienunternehmen ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Daher haben wir uns räumlich komplett neu aufgestellt. Unser Neubau in der Rheinstraße 35a in 56203 Höhr-Grenzhausen umfasst 400 Quadratmeter Fläche, verteilt auf zwei Etagen.

Bestattungskultur in der Kulturlandschaft

Höhr-Grenzhausen liegt im rheinland-pfälzischen Westerwald, mitten in der Kulturlandschaft „Kannenbäckerland“. Diesen Namen erhielt unsere Region aufgrund ihrer reichen Tonschätze und der vielen Keramikerzeugnisse, die hier hergestellt werden. Das Kannenbäckerland zieht sich vom Rheintal im Westen bis an den oberen Westerwald im Osten. Der Naturpark Nassau bildet im Süden die Grenze, im Norden endet die Gegend mit dem Park Rhein-Westerwald.

Bestattungshaus am Puls der Zeit

Alle Leistungen unseres Bestattungshauses sind nun unter einem Dach zusammengefasst. Neben unserem etablierten Leistungsangebot ist vor allem der würdige Abschied von Verstorbenen ein zentraler Aspekt.

Unser „Raum der Stille“ ermöglicht es den Angehörigen, in wohnlicher Atmosphäre Abschied von ihrem Verstorbenen zu nehmen. Des Weiteren ist unser modernes Bestattungshaus in Höhr-Grenzhausen mit einer eigenen Trauerhalle zur Durchführung von Verabschiedungen und Trauerfeiern ausgestattet.

Den Abschied
individuell gestalten.

Möglichkeiten für
die Bestattungsvorsorge.